Datenschutz Impressum AGB D E F
Noten

Herzlich willkommen!

Der Musikverlag Dr. J. Butz ist ein traditionsreicher Spezialverlag für Vokal- und Orgelmusik des 17. bis 21. Jahrhunderts.

Zu Ihrer Orientierung: Mit den Buttons oben links können Sie die einzelnen Seiten zum Verlag, seinem Programm und seinen Projekten ansteuern. Die Unterseiten erreichen Sie über die gelben Felder unterhalb der Bildleiste.

Neuigkeiten und Informationen rund um den Butz-Verlag erhalten Sie auf der Seite
→ Aktuelles & mehr .

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern in unserem Katalog, der mehr als 2.300 lieferbare Titel enthält. Zu allen Editionen gibt es Probeseiten.


Unser aktualisierter Gesamtkatalog 2019-I mit
19 Neuerscheinungen steht online!

Katalog

Die Seite „Aktuelles – 1. Halbjahr 2019“ lädt zum Kennenlernen unserer Neuerscheinungen ein.

→ Details

Der Gesamtkatalog 2018-I sowie der neue Ergänzungskatalog 2019-I liegen auch in gedruckter Form vor und werden Ihnen auf Anfrage gratis zugesandt.

→ jetzt kostenfrei anfordern


STELLENANGEBOTE
Zwei Lektoren/Lektorinnen gesucht

Lektorat

Im Butz-Verlag sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt
zwei Stellen neu zu besetzen:

  • Lektor/-in mit Schwerpunkt Kirchenmusik / Notensatz
    → Zur Stellenausschreibung

  • Lektor/-in bzw. Mediengestalter/-in mit Schwerpunkt Organisation / Kommunikation / Grafik.
    → Zur Stellenausschreibung


  • BuB26

    pdf BUCH-NEUERSCHEINUNG:
    Birger Petersen und Michael Heinemann (Hrsg.):
    Zur Orgelmusik Felix Mendelssohn Bartholdys
    Studien zur Orgelmusik, Band 7
    Preis: € 19,-
    (254 Seiten, broschiert, mit zahlreichen Abbildungen und Notenbeispielen)
    Verl.-Nr. BuB 26
    ISBN: 978-3-928412-26-1

    Die Bedeutung des Orgelwerks von Felix Mendelssohn Bartholdy kann nicht hoch genug eingeschätzt werden, nicht nur, was die Qualität der Kompositionen betrifft, sondern auch deren Einfluss auf das Schaffen späterer Orgelkomponisten – deutscher wie internationaler gleichermaßen. Der neue Band der Reihe „Studien zur Orgelmusik“ nähert sich diesem bedeutenden Phänomen der Orgelmusikgeschichte in gewohnter Weise in Form von grundlegenden historischen, ästhetischen und interpretatorischen Zugängen einerseits und detaillierten Analysen – nicht nur der beiden Zyklen op. 65 und op. 37 – andererseits.
    In insgesamt 17 Kapiteln (und weiteren vier dokumentarischen Anhängen) gewähren 11 renommierte Autoren spannende Einblicke in „Werk und Wirkung“ eines der größten Musikgenies des 19. Jahrhunderts, das tiefe Spuren auch in der gesamten nachfolgenden Orgelmusikgeschichte hinterlassen hat.


    Soeben erschienen: Orgelschule für Anfänger
    Carsten Klomp, Orgelspiel von Anfang an

    2895

    pdf Orgel spielen ohne Klavier-Vorkenntnisse – undenkbar! – Undenkbar? Der erfahrene Orgel-Pädagoge Carsten Klomp räumt mit dieser überlieferten Vorstellung gründlich auf und liefert mit der soeben neu erschienenen Orgelschule auch gleich eine Methode, ohne theoretische und praktische Vorkenntnisse das Orgelspiel von Grund auf zu lernen.

    Umfang: 104 Seiten (inkl. CD)
    Preis: € 32,–


    BUCH-NEUERSCHEINUNG:
    Die Krönung des deutschen Orgelbaus –
    Welterbe – Hintergründe – Werkstätten –

    orgelbau

    pdf

    Anlässlich der kürzlich erfolgten Aufnahme des deutschen Orgelbaus und der Orgelmusik in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit erschien dieses informative Hardcover-Buch, das einen kompakten Einblick in die aktuelle deutsche Orgelbauwelt bietet: Grundlegende Aufsätze zum Orgelbau, eine reich bebilderte Vorstellung von 40 Orgelbaubetrieben und wichtige Verzeichnisse einschlägiger Institutionen und Publikationen laden den Leser zum Nachschlagen wie auch zum Schmökern ein. Das handliche, durchweg vierfarbig bebilderte Buch ist in Teilen zweisprachig (dt., engl.).

    Herausgegeben vom Projekt "Deutsche Orgelstraße", Initiative der Waldkircher Orgelstiftung. Vertrieb durch den Butz-Verlag.

    Preis: € 10,– (132 Seiten, Hardcover mit Lesebändchen,
    über 200 farbige Abbildungen)
    ISBN 978-3-9815947-4-4


    CD-Neuerscheinungen jetzt lieferbar
    Franz Lehrndorfer – LIVE Vol. 11 & 12: Passion – Ostern – Pfingsten

    FL-CD 11

    Zwei neue CDs mit Aufnahmen von Franz Lehrndorfer sind erschienen, diesmal mit Orgelimprovisationen aus den Themenkreisen Passion, Ostern und Pfingsten.
    Die Neuerscheinungen sowie alle bisherigen FL-CDs gibt es weiterhin zu günstigen Staffelpreisen.

    → Details


    Auch in diesem Jahr:
    Orgelkalender Deutschland 2019

    Orgelkalender2019_Cover

    Nach dem großen Erfolg der Orgelkalender 2017 und 2018 bietet der Butz-Verlag allen Orgelfreunden für 2019 abermals einen besonderen Augenschmaus mit 13 faszinierenden Orgelbildern der neuseeländischen Fotografin und Autorin Jenny Setchell. Ein schöner und nützlicher Begleiter durch das ganze Jahr für alle Orgel- und Kirchenmusikfreunde!

    → Details


    NEU & NUR IM BUTZ-VERLAG:
    Vierer-Set Registerzug-Magnete mit Flaschenöffner

    Magnete_1

    Ein „Must-have“ für jene, die gerne (alle) Register ziehen: Magnete für Pinnwände und Kühlschranktüren mit der Abbildung eines Registerzuges – mit Flaschenöffner, in stilvoller Geschenkverpackung.

    → Details


    Jetzt verfügbar:
    Editionen aus Solesmes

    SolesmesEditionen

    Ab sofort liefert der Butz-Verlag die Bücher und Choral- und Orgelbegleitbücher aus Solesmes aus.

    → Editionen aus Solesmes


    Kennen Sie schon unsere neue Rubrik „Ausblick“?

    aktuelles_notiert

    Die Seite „Aktuelles – Ausblick“ informiert über wichtige Ereignisse wie Uraufführungen bedeutender Werke unseres Programms und sonstige Veranstaltungen.

    → Hier geht's zum Ausblick


    Nach oben